Europa Blog

Über den Europa Blog

Eurparl.de behandelt Themen rund um Europa, deren Länder und Hauptstädte, im speziellen aber wird hier über reisen in Europa geschrieben, mit vielen Tipps und Tricks die Sie beachten sollten.

Wer schreibt hier?

Auf diesem Blog schreibt ein Europäer, der in Budapest lebt und besonders gerne Europas Länder von Portugal bis Rumänien und von Schweden bis Griechenland bereist.

Die schönsten Reiseziele in Europa

Ein Urlaub in Europa bietet sich nicht nur an, weil der Reiseweg nicht allzu lang ist, sondern weil Europa auch echt einige schöne Gegenden bietet. Die schönsten und beliebtesten Reiseziele der Deutschen in Europa werden im Folgenden einmal von uns vorgestellt. Diese Ziele sind sicher auch 2012 wieder eine Reise wert. Oftmals sind diese Ziele schon in wenigen Flugstunden erreichbar oder es ist gar möglich die Reiseziele mit dem Auto zu erreichen.

Palma de Mallorca, Mallorca, Balearen, Spanien
Des Deutschen liebstes Reiseziel: Palma de Mallorca. Die Mittelmeerinsel lockt Jahr für Jahr Millionen Urlauber. Besonders beliebt aufgrund seiner Partymeile, dem Ballermann, hat Mallorca aber auch schöne und vor allem ruhige Landschaften zu bieten, die auch bei dem Nicht-Party-Volk auf Gegenliebe trifft und zum Verweilen einlädt. Die wunderschönen Strände mit goldenem und weißem Sand laden dabei zum ausgiebigen Sonnenbaden ein.

Korfu, Ionische Inseln, Griechenland
Korfu bietet malerische Sandstrände. Ideal für einen schönen Griechenland Urlaub. Das lässt Reisen auf die griechische Insel zu einem ganz besonderen Urlaubserlebnis werden. Dörfer mit kalkweißen Häusern, byzantinischen Kirchen, venezianischen Festungen und einem pulsierendem Nachtleben runden den Urlaub ab.

Nizza, Côte d’Azur, Provence, Frankreich
Wenn man an Frankreich denkt, denkt man an die einzigartige Mentalität der Franzosen, gutes Essen, guten Wein und traumhafte, laue Sommerabende. Genau dies spricht auch für einen Urlaub an der Côte d’Azur. Viele Hotels haben in Nizza schöne Privatstrände. Die meisten offenen Strände bestehen allerdings nur aus Kies.

Marbella, Costa del Sol, Andalusien, Spanien
Die Südküste Spanien spricht für besonders warme Temperaturen. Strandliebhaberkommen bei den kilometerlangen Sandstränden besonders auf ihre Kosten. Casinos und Häfen tummeln sich überall an der glanzvollen und kosmopolitischen Costa del Sol.


Der Beitrag hat dir gefallen? Dann abonnier den Europa Blog RSS Feed!

Kommentare

Add A Comment

XHTML RSS